· 

Junghundekurs


Junghundekurs
Hundeschule Wien

 

Alter des Hundes: ab ca 4 Monate

Der Kurs findet bei bei jedem Wetter, auch im Winter statt
Kursdauer: jeweils nach eigener Einteilung Ihrer Kursbons
Kursbeginn in der Wiener Hundeschule: jederzeit - ganzjährig

 

Dienstag 17 Uhr

Donnerstag 18 Uhr

Mittwoch 10 Uhr

Samstag 11 Uhr


Bei Kursbeginn mitzubringen:

Spielzeug, eigene Wasserschüssel, Belohnungsfutter, Halsband oder Brustgeschirr, Leine, Regenkleidung, festes Schuhwerk, Durchhaltevermögen

Bei der Einschreibung in der Wiener Hundeschule:

Impfpass, wenn vorhanden Ahnentafel,

Der Junghundekurs in Wien:

Die Junghundeschule in Wien ist eine Art Vorschule für ein besseres künftiges Zusammenleben und eine optimale Vorbereitung für den Grundkurs. Der Junghundekurs dient in der Hauptsache dazu, zu lernen sich aufeinander einzustellen. Das gilt sowohl für die Beziehung von Hunden untereinander, als auch für die Beziehung Mensch - Hund. Der beste Zeitpunkt für den Beginn der Schulung ist im Alter von 5 Monaten.

Grundkommandos wie Sitz, Platz, Hier,... werden gefestigt und das Gehen an der Leine erlernt